EM aktiv

  • Aktivierte effektive Mikroorganismen für den Garten
  • Fördert nachhaltig Bodenleben, Wurzelbildung und Entwicklung von Pflanzen
  • Gebrauchsfertige Lösung zum Gießen und Besprühen der Pflanzen
  • Zahlreiche Einsatzbereiche: Garten, Kompost, Zimmerpflanzen oder Teiche

 2,00 7,00

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

EM Aktiv fördert Bodenleben, Wurzelbildung und Entwicklung von Pflanzen. Beschleunigt die Kompostierung. Verringert Algenwachstum und verbessert die Wasserqualität in Gewässern.

EM Aktiv kommt überall dort zum Einsatz, wo Wachstum geschieht, Fermentationsprozesse in Gang sind und Fäulnisprozesse verhindert werden sollen. Im Boden verbessert es den biologischen, chemischen und physikalischen Zustand, wodurch eine Lebensgrundlage für viele nützliche Bodenlebewesen geschaffen wird.

Mikroorganismen sind an allen Lebensprozessen beteiligt. Im Garten finden ständig faulende (oxidative) oder aufbauende (antioxidative) Vorgänge statt.
Je mehr sich diese Stoffwechselvorgänge in eine regenerative und aufbauende Richtung bewegen, umso mehr werden Fruchtbarkeit und Gesundheit im Garten einziehen. Deshalb ist der Einsatz von EM-aktiv so vielversprechend.

Was ist EM?

EM-aktiv ist eine Mischung von über 80 verschiedenen Arten von anaeroben und aeroben Mikroorganismen. Die Mischung der Mikroben ist so konzipiert, dass die einen von den Stoffwechselprodukten der Anderen leben (selbstreinigende Mischung). Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien bilden die größten Gruppen im EM. Das EM-aktiv wird aus der Urlösung mit Zuckerrohrmelasse und Wasser in einem ca. 10 Tage dauernden Fermentationsprozess hergestellt.
Die natürlichen, nicht gentechnisch veränderten Mikroorganismen erzeugen zusammen starke regenerative, antioxidante, kommunikative und aufbauende Kräfte. Ähnliche Prozesse nutzt die Menschheit schon seit Jahrhunderten z.B. bei der Herstellung von Sauerkraut, Joghurt, Bier, Wein… So weiß man, dass das fertige Sauerkraut mehr Vitamine und Enzyme enthält als das Kraut. Hier kann man erkennen, dass tatsächlich neue Stoffe und Verbindungen durch die Fermentation entstehen. Diese Tatsache macht man sich bei der vielfältigen Anwendung der EM-Technologie inzwischen weltweit zunutze. Das EM-aktiv wird in erster Linie als mikrobieller Symbioselenker in Garten und Landwirtschaft eingesetzt.

Einsatz in Pflanzenwelt und Garten

EM Aktiv (EMa) ist ein biozertifizierter Bodenhilfsstoff, der die Keimung, Wurzelbildung, Blüte, den Fruchtansatz und die Reifung von Pflanzen fördert. Im Garten wird es in vielen Bereichen eingesetzt: Über das Gießwasser wird die Qualität des Bodens dauerhaft verbessert und durch Dünger zugeführte Nährstoffe optimal von Pflanzen aufgenommen. Das Besprühen der Pflanzen stärkt diese und sie werden viel robuster gegenüber Einflüssen von außen. Beim Gartenkompost werden Fäulnisbakterien reduziert und die Verrottung beschleunigt. EM Aktiv wird mit Wasser verdünnt aufgesprüht oder in der Gießkanne ausgebracht, diese Lösung sollte gleich nach dem vermischen angewendet werden, da die Effektiven Mikroorganismen zu diesem Zeitpunkt am aktivsten sind.

Einsatz in Teichen und Gewässern

EM Aktiv kann in Folien- und Naturteichen, Biotopen, Badeseen und Fischteichen eingesetzt werden. Die Regenerationsfähigkeit im Teich wird gefördert, Fäulnisprozesse dauerhaft reduziert und Schlamm abgebaut. Die Behandlungen können sowohl vorbeugend als auch bei Teichen, die Trübung, starken Geruch oder übermäßigen Algenbewuchs aufweisen, durchgeführt werden.

wie wirken Effektive Mikroorganismen in der Pflanzenwelt

Zusätzliche Information

Gebindegröße

0,5 Liter, 1 Liter, 5 Liter

EM aktiv